Wie können Sie für eine Bestattung vorsorgen?

Ein Todesfall bedeutet immer auch eine finanzielle Belastung für die Hinterbliebenen - Der Abschluss einer Vorsorge-Versicherung nimmt Ihren Angehörigen diese Kosten und Ihnen eine Sorge ab.

Oftmals werden Vermögenswerte bis zur vollständigen Klärung des Nachlasses gesperrt und so kann auch nicht auf das für die Bestattungskosten geplante Geld zugegriffen werden. Eine entsprechende Versicherung sorgt dafür, dass der geplante Betrag nicht in den Nachlass fällt und so tatsächlich für die Bestattung und nicht für die Tilgung eventueller anderer Kosten verwendet werden kann. Durch eine auf die Bedürfnisse des Ablebens und der Bestattungsdurchführung speziell abgestimmte Vorsorge wird den Hinterbliebenen die Entscheidung, sowie die Sorge um die Durchführung der Bestattung und deren Kosten abgenommen.

Wesentlichste Vorteile

  • die Möglichkeit zweckgebunden vorsorgen zu können
  • Wünsche vermerken lassen
  • Abgesichter sein für Überführungen aus dem In- und Ausland
  • Direktverrechnung mit dem Bestattungsunternehmen

Die MitarbeiterInnen der 13 Kundenservicestellen beraten Sie auf Wunsch gerne über die für Sie geeignete Vorsorgeform. Ob in Kooperation mit dem Vorsorge Spezialisten Wiener Verein oder in Form eines Depot Erlags bei der Bestattung Wien, gemeinsam finden wir die für Sie passende Bestattungsvorsorge.

©Wr.Verein©Wr.VereinZoom
 
 

Kooperationspartner (Direktverrechnung)