Kabarett "Ehrengrab"

Lisa Schmid präsentiert am 22.10.2021 ihr Kabarettprogramm "Ehrengrab" am Wiener Zentralfriedhof in der Aufbahrunghalle 2.

Lisa Schmid präsentiert am 22.10.2021 ihr Kabarettprogramm "Ehrengrab" am Wiener Zentralfriedhof in der Aufbahrunghalle 2.

In tiefer Trauer begeht die Wienerin ihr erstes Soloprogramm und kratzt dabei am Sargdeckel des Tabuthemas Tod.

Auf bizarr komische Weise versucht sie dem Unentrinnbaren zu entkommen: Ein Ehrengrab muss her!

In ihren Visionen jagt sie wahnwitzig dem Ehrengrab und der „schönen Leich“ nach und trifft dabei auf skurrile Gestalten, die selbst dem Sensenmann die Leichenblässe ins Gesicht treiben.

Ein Trip durch die Untiefen der Mutter aller Ängste, an dessen Ende man der Vergänglichkeit augenzwinkernd und mit Schmunzeln begegnet.

 

Im Anschluss an das Kabarett lädt Lisa Schmid gemeinsam mit dem Gitarristen David Poglin & Band zu einer Klangreise mit Worten, deren Poesie zutiefst berührt.

Inspiriert von der bisher eher männlich besetzten Wiener Liedermacher Szene, verarbeitet sie in ihren Liedern die Vergänglichkeit.

Ihre Wiener Herkunft schwingt dabei immer mit. Ein bisserl morbide, ein bisserl grantig - aber auch ein bisserl heiter.

Fernab von den typischen Klischees singt sie, so wie sie spricht und so wie sie es gerade meint. Wienerisch, mit einer gewissen "Wurschtigkeit", berührt sie die ganz großen Themen: Endlichkeit und Sehnsucht.

Bitte beachten Sie die 2,5 G Regel: Geimpft, Genesen oder PCR-getestet.

Für weitere Informationen & Tickets hier klicken.